Wie voices.net funktioniert


WICHTIGE INFOS ZUR BETA-PHASE

Im Augenblick ist voices.net nur Sprechern zugänglich, um eine gesunde Anzahl an Sprechern an Bord zu holen, Fehler auszubessern und um bestehende Funktionen zu justieren bzw. neue Features aufzunehmen.

Nach der Betaphase wird voices.net auch für Kunden zugänglich sein. Dies wird voraussichtlich im ersten Quartal 2020 soweit sein. Die Zeit bis dahin können Sprecher nutzen, um voices.net besser kennenzulernen, dein Profil anzulegen und Demos hochzuladen.

Der wichtigste Punkt: Weil voices.net höchste Ansprüche an Sprecher und deren Demos stellt, lies dir bitte sorgfältig den Abschnitt Informationen für Sprecher durch, damit du genau verstehst, wie voices.net für Sprecher funktioniert und welche Erwartungen wir an dein Profil und deine Demos stellen.

Was bietet mir voices.net als Kunde? Ton-Studios, Agenturen, Producer, Unternehmen ...

Kurze Antwort: Eine Auswahl der besten Sprecher der Welt.

Kunden (Agenturen, Studios, Produktionsfirmen, Unternehmen) nutzen voices.net, um für deren Projekte Sprecherinnen und Sprecher zu finden. Dazu können Kunden anhand verschiedener Parameter geeignete Kandidaten für Sprachaufträge aus allen Bereichen suchen: Werbung, eLearning, Produktclips, Erklärfilme, Dokumentationen, Präsentationen, Imageclips, Telefonansagen und vieles andere mehr. voices.net stellt dabei sicher, dass Kunden immer die relevantesten Demos hören. Der Kunde entscheidet letztendlich, welche Stimmen er direkt kontaktieren oder welche Stimmen er zu einem Casting einladen möchte. Diese Dienstleistung ist für den Kunden kostenpflichtig.

Unser Anspruch: höchste Qualität & unerreichte Effizienz

voices.net stellt Qualität über Quantität: Agenturen, Studios, Produktionsfirmen und Unternehmen finden mit wenigen Klicks sofort die beste Auswahl an Stimmen für jedes Projekt. Ohne Wartezeit im Vergleich zu herkömmlichen Sprecheragenturen. Ohne Massen von schlechten und mittelmäßigen Sprachproben im Vergleich zu vielen Online-Casting-Angeboten.

Stattdessen: Immer genau die Auswahl extraordinärer Sprecherinnen und Sprecher, die sofort begeistert.

Warum seid ihr nicht kostenlos für Kunden?

Es gibt Online-Casting-Angebote, die kostenlos sind. Das wissen wir, denn mit bodalgo.com betreiben wir eines der erfolgreicheren.

voices.net richtet sich an Kunden, deren Ansprüche überdurchschnittlich hoch sind. Der Aufwand, die Qualität innerhalb der oberen fünf Prozent zu halten und sicherzustellen, dass Kunden von voices.net nur die absolut besten und relevantesten Sprecher zu hören bekommen, ist ernorm und als kostenloser Service nicht darstellbar. Aber: voices.net nimmt keine Agentur-Provision und keine versteckten Gebühren.

Was kostet ein Casting bei voices.net?

Hier findest du unsere Preisliste.

Wir funktioniert die Sprechersuche?

Der Prozess bei voices.net könnte nicht einfacher sein:

  • Zuerst sagst du voices.net, nach welcher Art Stimme du für welches Projekt suchst. Das dauert keine Minute (wir haben das getestet). Schritt für Schritt siehst du in Echtzeit, wie sich die Auswahl der passenden Stimmen vor deinen Augen anpasst und verfeinert. Mal selbst probieren? Dann geht's hier zum Sprecher-Casting ...

  • Jetzt liegt's an dir: Wenn du eine der angebotenen Stimmen direkt kontaktieren oder ein Casting unter den angezeigten Stimmen einstellen möchtest, musst du dich registrieren und für das Casting eine Bezahlmethode wählen.

  • Hast du ein Casting eingestellt, wartest du jetzt auf die Auditions der Sprecher nach deinem Script und wählst am Ende deinen Favoriten. Wir sind sicher: Deine Entscheidung wird nie eine leichte sein, weil alle Sprecher bei voices.net Giganten sind.

Ich habe keine passende Stimme gefunden. Bekomme ich eine Erstattung?

Bevor du ein Casting einstellst, hast du bereits eine höchst relevante Auswahl an Sprecherinnen/Sprechern hören können. Es ist also extrem unwahrscheinlich, dass ein Casting auf Basis dieser Vorauswahl kein Ergebnis bringt. Sollte dies aber doch einmal vorkommen, dann können wir die Gebühr für das Casting erstatten, sofern es sich nicht um einen Monats- bzw. Jahresplan handelt.

Was bietet mir voices.net als Sprecher?

voices.net ist eine Sprecherdatenbank und Online-Casting-Webseite für die Topriege der besten professionellen (Werbe-)Sprecher weltweit. Diese können sich auf voices.net kostenlos präsentieren.

Du möchtest als Sprecher bei voices.net gelistet werden?

Vielen Dank für dein Interesse an voices.net. Falls du bei uns gelistet werden möchtest, beachte bitte, dass wir ausschließlich professionelle Sprecher mit entsprechenden Demos und Referenzen überhaupt in Erwägung ziehen. Das heißt: Selbst eine professionelle Ausbildung ist kein Garant dafür, dass wir dich in unseren Sprecherpool aufnehmen.

Bitte habe auch Verständnis dafür, dass wir eine etwaige Ablehnung grundsätzlich nicht begründen und Nachfragen hierzu nicht beantworten.

Was ist der Unterschied zwischen Demos und Auditions (Castings)?

Unter Demos versteht voices.net die von dir hochgeladenen Audio-Dateien, die in der Sprechersuche angezeigt werden, sofern diese Demos zur Anfrage eines Kunden passen. Auditions dagegen sind von dir speziell nach Kundenvorgabe produzierte Layouts, um dich auf einen vom Kunden ausgeschriebenen spezifischen Auftrag zu bewerben.

Was muss ich bei Demos beachten?

voices.net versucht stets, Kunden nur die relevantesten Ergebnisse zu zeigen. Um dies zu gewährleisten, gibt es ein paar Punkte bei Demos zu beachten:

  • Ein Clip/Ausschnitt pro Demo

    Jedes Demo, das du hochlädst, darf nur eine spezifische Aufnahme enthalten, auf keinen Fall einen Mix aus unterschiedlichen Aufnahmen. Nur so ist sichergestellt, dass die angegebenen Details (Art des Demos, Stimmalter, Stimmcharakter, Attribute etc.) auch exakt auf dieses eine Demo passen. Ein Beispiel: Ein Demo, dass Ausschnitte aus Werbung und Erklärfilm enthält, ist nicht spezifisch genug. Ebenso Demos, innerhalb derer du unterschiedliche Tönhöhen, Stimmcharaktere oder Attribute vermischst.

    Warum ist das so wichtig?

    Potentielle Kunden von voices.net können exakt festlegen, welche Art von Tonalität sie wünschen. Daher ist es notwendig, jedes deiner Demos exakt zu beschreiben. Dazu kannst du bis zu 3 Schlagworte aus einer vordefinierten Liste wählen. Und jetzt wird klar: Wenn du in einem Demo verschiedene Stile vermischst, ist es quasi unmöglich, eine exakte Beschreibung zu liefern, die auf alle Teile dieses Demos passt. Deshalb: Jedes Demo darf deshalb nur eine Facette deines Könnens zeigen (und du solltest die Wichtigkeit dieses Punktes niemals unterschätzen).

  • Nur sendefähiges Material Die technische Qualität eines Demos muss über jeden Zweifel erhaben sein. Schon der Anflug von Rauschen, schlechter Mikrofonie, Raumhall etc. führt zur Löschung der Aufnahme. Das wiederholte Hochladen qualitativ minderwertiger Demos kann außerdem zur Löschung des gesamten Accounts führen.

  • Maximal 60 Sekunden Länge (besser 30 Sekunden) Ein Demo überzeugt innerhalb der ersten 60 Sekunden. Oder gar nicht.

Wann werden meine Demos angezeigt?

Abhängig von der Auswahl des Kunden zeigt voices.net nur die relevantesten Demos. Das Profil eines Sprechers/einer Sprecherin wird nur dann angezeigt, wenn er/sie über ein Demo verfügt, dass exakt zur Anfrage passt. Ein ähnliches Demo reicht nicht.

Ein Beispiel: Ein Kunde sucht eine tiefe, weibliche Stimme für einen Erklärfilm. Außerdem wünscht er sich eine freundliche und warme Tonalität. voices.net wird ausschließlich Demos anzeigen, die alle Parameter der Suche exakt erfüllen, sofern der Kunde nicht explizit angibt, dass die Filter "weich" arbeiten sollen. In diesem Fall werden — in gewissen Grenzen — auch Demos gelistet, die der Anfrage sehr nahe kommen, wenn auch nicht zu 100 Prozent.

Wie viele Demos kann ich hochladen?

Damit voices.net für jedes denkbare Casting schon in der Recherchephase des Kunden höchstrelevante Demos zeigen kann, ist die Anzahl der Demos pro Profil unbegrenzt.

Warum wurde mein Profil gelöscht?

voices.net ist der Topriege der Sprecher weltweit vorbehalten. Wichtig: Eine professionelle Ausbildung allein ist kein Garant dafür, dass wir ein Profil freischalten. Sofern dein Profil gelöscht wurde, haben wir entschieden, dass wir im Augenblick keinen Bedarf für deine Stimme haben. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir generell unsere Entscheidung nicht begründen und Nachfragen hierzu nicht beantworten.


Keine Antwort gefunden?

Falls du eine Frage hast, die nicht in den FAQ beantwortet wurde, kannst du uns eine Nachricht schreiben. Wir bemühen uns so schnell wie möglich zu antworten.